Elehaut
Gästebuch 3Gästebuch

klicken

seit 02.02.14

korsika-insel08-small1

Max  in  Korsika

flagge korsika anim

Tag 1: Bastia - Macinaggio -

Tag 2: Barcaggio - Tollare - Centuri Port - Marine d`albo -

Tag 3: Nonza - Murato - Serra di Pignu

07.06.14

IMG_20140607_144629_014
Livorno Bastia

Von Livorno setzten wir mit der Fähre nach Bastia über! Es war nicht leicht, in der übervollen Fähre ein geeignetes Plätzchen zu finden!

IMG_20140607_142835_531
Fähre 1
Bastia
Im Womo3

08.06.14

Von Bastia aus fuhren wir gegen den Uhrzeigersinn Richtung Cap Corse..

Unser erster Übernachtungsplatz war ein einfacher Campingplatz bei Macinaggio.

Am nächsten Tag unternahmen wir unsere erste größere Wanderung.

Auf dem “Zöllnerpfad” ging es an der Küste entlang zum  Genuesenturm Santa Maria.

Endlich einmal wieder eine “richtige” Tour nach dem langen Autofahren und der Fahrt auf der Fähre!

Freu-Smilie
IMG_20140608_095931_857
Korsika  Torre Santa Maria
IMG_20140608_100104_951
Torre Santa Maria 2 Rast am Torre Santa Maria1
Sandnase

Die Fahrtroute führte weiter nach Norden. Hier ein herrlicher Blick über die Macchie nach Barcaggio, unser Ausgangspunkt für die nächste Tour. Im Hintergrund die Insel Giraglia.

 Barcaggio
3 Ile d. la G. mit Max1

Ehe die Wanderung richtig los ging, musste ich mich schnell noch etwas erfrischen.

Für einen Hund, der so wasserscheu ist wie ich, heißt das, dass es extrem heiß war!

Unterwegs suchten wir öfter mal ein Schattenplätzchen

7 W. z. Ponte di Agnello- Heidi u. Max1
Max auf der Suche nach Eid.1

Die große Hitze hielt mich aber nicht ab, Eidechsen zu jagen!

8 W. z. Ponte di Agnello-4

Im Hintergrund der Tour  d`Agnello, das Ziel unserer Tour!

In Tollare fanden wir direkt am Kiesstrand unseren nächsten Übernachtungsplatz!

09.06.14

12 Moulin Mattei 4
11 Moulin Mattei 3

Von der renovierten Moulin Mattei auf dem Col de la Serra hat man einen wunderschönen Blick auf unser nächstes Ziel : Centuri - Port

15 Centuri1
Centuri Hafen
Centuri - Wurzelkreuz 2
Centuri Hafen 2 Centuri Hafen 3

Von Centuri aus unternahmen wir noch einen Trip ins Landesinnere und wanderten hoch zum  “Tour de Seneque”.

tour de Seneque

Danach machten wir uns auf die Suche nach einem Übernachtungsplatz an der Küste. Marine d´albo mit seinem Kiesstrand  war herrlich!

seneca-turm
Marine d´albo 2
Marine d´albo 1b
Marine d´albo 3

Hey, was soll das?! Gerade wollte ich es mir gemütlich machen und jetzt werde ich schon wieder gerufen!! Baden, igitt!!

Marine d´albo , Baden1
Marine d´albo , Baden2
Marine d´albo , Baden3

Jetzt ist aber Schluß mit lustig!

Marine d´albo , Baden4
Marine d´albo , Baden5

Nun will ich endlich mal genießen!!

Marine d´albo 1

10.06.15

panneau-nonza

... mit seinem “Genuesenturm” pisanischer Herkunft und dem grau - schwarzen Strand

nonza 1
Nonza schwarzer Strand
Nonza Bouginvillie
Nonza, Turm
Nonza, enge Gasse
Nonza 6

Weiter ging es zur romanisch-pisanischen Kirche San Michele de Murato im ....

San Michele 8
San Michele 7

... idyllischen Bevinco - Tal!

San Michele 10
Genuesenbrücke, Murato 2
Genuesenbrücke, Murato
Badegumpen an Genuesenbrücke bei Murato 1

Während Herrchen und Frauchen sich in den warmen Badegumpen “verlustierten”,bewachte ich die Klamotten! Baden ist ja nicht so meine Sache!

Die restlichen Bilder fielen leider  der Zensur zum Opfer!

unterwegs
Murato 3

Dann machten wir uns auf die Suche nach unserem nächsten Übernachtungsplatz. Es war das Gipfelplateau des 950m hohen Serra di Pignu!

Serra di Pigno 2
Max im Sonnenuntergang
Serra do Pigno, Max

Max  in  Korsika (Teil 2)

[Max, der Picard] [Der Picard] [Tagebuch] [Das 1. Jahr] [Das 2.+3. Jahr] [Das 4. Jahr] [Das 5. Jahr] [Das 6. + 7.Jahr] [Meine Mädels] [Links] [Impressum]
pfeil 3